Inhalt überspringen
Schulungsservices

Produkteinweisung (Getting started Kurse)

Um Ihnen einen guten Start in Ihr Simulationsprogramm zu ermöglichen, bieten wir Ihnen mit diesem eintägigen Kurs bei Ihnen vor Ort an, den Umgang/Nutzung mit dem Simulator zu erlernen und sich theoretisches Wissen anzueignen.  

Alles, was Sie für den optimalen Start benötigen

Dieser Kurs richtet sich an Kunden, die noch keine Erfahrungen mit Simulatoren haben oder sich in die Nutzungsmöglichkeiten eines neuen Simulators einarbeiten wollen. Der Anfängerkurs stellt Ihnen die grundlegenden Funktionen Ihres Simulators vor. Praktische Übungen helfen Ihrem Team, sich mit dem Simulator vertraut zu machen und diesen im Alltag einzusetzen.

Der Kurs erklärt das Starten und Abschalten des Simulators, die Navigation der Ausbilderanwendung, den Betrieb des Patientenmonitors und des Ausbildergeräts sowie die Funktionen Ihres Simulators. Nach dem Kurs sollten Sie in der Lage sein, Ihren Simulator für simulationsbasierten Unterricht einzusetzen.

Was Sie lernen werden

  • Allgemeine Betriebsfunktionen
  • Systemkomponenten
  • Simulatorfunktionen
  • Den Simulator richtig starten und beenden
  • Simulationen über den Patientenmonitor durchführen
  • Nachbesprechungssysteme
  • Betriebsmodi der Learning Application-Software

Die praktische Ausbildung war wirklich gut, und es war toll, dass wir unsere neu erlernten Skills hinterher noch austesten konnten, um zu sehen, ob wir alles verstanden hatten.

Kursablauf

Ein eintägiger Kurs für bis zu acht Teilnehmern, der bei Ihnen vor Ort durch unseren Service-Spezialisten durchgeführt wird.

Ihren Weg gemeinsam erfolgreich beschreiten

Eine gute Gesundheitsversorgung anzubieten, ist teils eine große Herausforderung,  daher möchten wir Sie auf dieser Reise begleiten. Wir haben die Erfahrung, das Knowhow und die Ressourcen Sie optimal zu unterstützen. Von den Laerdal-Schulungsservices kann jeder profitieren – die Dozenten, die Schüler und vor allem die Patienten.

Unsere Aufgabe ist es, Ihre Ziele für Ihr Simulationsprogramm zu verstehen. Wir wollen wissen, welche Lernziele Sie verfolgen, vor welchen Herausforderungen Sie stehen und wie Sie sich die langfristige Entwicklung Ihres Programms vorstellen.

Unsere Mitarbeiter wie Danny Beelitz unterstützen Sie gerne auf diesem Weg. Er ist einer unserer erfahrenen Spezialisten für Schulungsservices. 

Weitere Schritte

Nach Abschluss des Anfängerkurses verstehen Sie die grundlegenden Funktionen Ihres Simulators. Wenn Sie einen Simulator der SimPad-Plattform haben, ist der nächste Schritt der Kurs „Unterricht mit SimPad". Wenn Sie einen computerbasierten Simulator haben, ist der Kurs „Unterricht mit LLEAP" der richtige Kurs für Sie.

Wenn Sie sich mit dem Betriebssystem Ihres Simulators vertraut gemacht haben, lernen Sie im Kurs „Unterricht mit Szenarien", wie Sie Ihr System mit vorkonfigurierten Szenarien nutzen und Ihre Schulungen evaluieren und nachbesprechen können.

 Programmierung und Implementierung von Szenarien 

Fordern Sie weitere Informationen an

Ich wünsche meine Antwort…

Wir verarbeiten Ihre persönlichen Kontaktdaten mit der in der Datenschutzrichtlinie von Laerdal beschriebenen Sorgfalt.